Kontaktmöglichkeiten für ärztliche Kollegen und sonstige Mitarbeiter im Gesundheitswesen

Der Kontakt mit anderen Mitarbeitern des Gesundheitswesen ist insofern besonders, da man sich hier oft über Patienten austauscht. Dabei werden personenbezogene Daten übermittelt. Eine solche Kommunikation sollte heutzutage immer geschützt erfolgen.

Die von der gematik offiziell für Ärzte angestrebte Möglichkeit ist derzeit dermaßen schlecht, teuer, unpraktisch und fehleranfällig, dass ich daran nicht teilnehmen kann.

Es gibt aber sehr gute, bessere, Möglichkeiten der sicheren Kommunikation.


Threema

Dieser messenger ist die von mir empfohlene Methode der Kommunikation. Die Kommunikation ist Ende-zu-Ende-verschlüsselt und völlig DSGVO konform. Er ist billig und von jedem zu nutzen. Dies ist der Weg, den ich Kollegen oder Physiotherapeuten, aber auch Patienten, empfehle. Im täglichen worflow zeichnet er sich auch dadurch aus, dass er auf dem Praxiscomputer, im Web-browser (z.B. firefox) laufen kann und übermittelte Dateien sofort in die Patientenakte übernommen werden können.

Auch können Rechnungen so versandt werden.

Es besteht zusätzlich die Möglichkeit des Telefonats und der Video-Sprechstunde.

threema-ID: EX76DFKV


Siilo

Dieser messenger richtet sich an Ärzte. Auch hier ist eine sichere Datenübermittlung möglich.

Er ist jedoch nicht so gut im Praxisalltag nutzbar.

Kollegen die diesen Weg nutzen wollen, sollten sich diesen Messenger besorgen und sich dort mittels Personalausweis und Arztausweis anmelden. Dann ist sofort einen sichere Kommunikation möglich.


Fax

Das Fax ist sicherer als es derzeit oft dargestellt wird. Wir nutzen es daher weiter.

Die beiden vorgenannten Möglichkeiten sind aber sicherer.

Fax: +49 (0228) 965 869 8


E-Mail

Dieser Weg wird immer noch am meisten genutzt. Er ist nicht sehr sicher, aber praktikabel.

Patientendaten, z.B. Radiologische Befunde, können durchaus auf diesem Weg übermittelt werden, wenn der Patient sich schriftlich damit einverstanden erklärt.

Für Radiologen: befunde@dr-herda.de

Für Patienten, Physios etc.: praxis@dr-herda.de