5. Werden noch neue Patienten angenommen?

Leider können wir derzeit und bis auf Weiteres keine neuen Patienten annehmen

Nach langen gemeinsamen Überlegungen mussten wir nun diesen Schritt machen. Der derzeitige Andrang hat dazu geführt, dass Termine erst in bis zu 4 Monaten vergeben werden mussten. Dies ist natürlich für Patienten mit Beschwerden nicht hinzunehmen.

Wir haben den Anspruch, dass uns bekannte Patienten bei akuten Beschwerden einen möglichst schnellen Termin, bei hochakuten Schmerzen sogar am gleichen Tag, bekommen. Dies war in letzter Zeit kaum zu schaffen. So standen wir vor der Entscheidung, die für die Patienten vorgesehenen Zeiteinheiten zu verkürzen oder weniger Patienten zu behandeln.

Für die in unserer Praxis praktizierte Medizin ist jedoch Zeit für eine gründliche Untersuchung und Ruhe bei komplexen manualmedizinischen Behandlungen unbedingt notwendig. Man kann keine osteopathischen HWS-Behandlungen durchführen wenn man im Zeitdruck ist.

So konnte die Entscheidung nur so ausfallen, dass Neupatienten derzeit nicht angenommen werden.

Wir hoffen, dass sich die Situation in der nächsten Jahreshälfte wieder entspannt und wir wieder neue Patienten annehmen können.

Für Stammpatienten ändert sich nichts!